Donnerstag, 7. November 2013

Letzte Chance!

Ich bin ja nun wirklich kein Freund was stricken in Teilen, Nähen und ganz besonders Armkugeln angeht ABER ich will mich noch ein letztes Mal herausfordern!

Daher habe ich mir selbst eine kleine Anleitung geschrieben für einen stinknormalen Pullover (nichts besonderes) der flach gestrickt wird, bottem up. Am Ende soll natürlich alles zusammen genäht werden und auf jeden Fall passen. Falls es ein Desaster wird werde ich NIE WIEDER in Teilen stricken sondern nur noch mit meiner geliebten Form des Rundstricken, seamless und Top down.

Ich habe mit dem Rückenteil bereits angefangen und an meine liebe Irma gepinnt damit Ihr seht wie es in etwa ausschauen soll.

Ich weiß das dass Rückenteil auf Irmas Vorderfront gepinnt ist *lach*

Seitenansicht, noch etwas schnuddelig durch die einrollenden Ränder -.-
Verwendet habe ich meine blaue Wolle die ich neulich schon vorgestellt habe, das blau ist einfach super schön. Allerdings ist es ungewaschen nicht ganz kratzfrei aber das legt sich nach einem Besuch in der Waschmaschine.

Jetzt bin ich gespannt ob alles so funktioniert wie ich es mir erdacht habe. Zumal die Anleitung noch selbst entworfen ist . . . . jaja ob da die Armkugel dann passt?!

Eure Mifay

Kommentare:

  1. Das sieht doch schon gut aus warum soll das nicht passen.Du darfst dir wirklich was zu trauen das funktioniert schon.
    LG hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Sei guten Mutes! Es wird schon werden... Du kannst doch rechnen!
    Toll dieses Blau! Ich bin gespannt auf das Ergebnis.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mifay, wer nicht wagt - der nicht gewinnt! Das ist die Devise. Das sieht doch schon super schön aus und die Farbe gefällt mir sehr gut. Wir dir sicher sehr gut stehen. Ich freue mich schon riesig auf das Ergebnis. Wünsche dir viel Freude beim Werkeln.
    Liebe Grüße Evi

    AntwortenLöschen

Happy message . . .